Zu Produktinformationen springen
1 von 5

Guitar Monkey

Big German Ebenholz Gitarren Mechanik Tuner Flügel / Knöpfe / Buttons

Normaler Preis €24,90 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €24,90 EUR
Sale Ausverkauft
Aufgrund Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG wird die Mehrwertsteuer nicht ausgewiesen. Zzgl. Versandkosten (wird beim Checkout berechnet). Lieferzeit Deutschland: 2-4 Tage. Lieferzeit international: 3-8 Tage

Versandgewicht: 10 Gramm pro Button

   ✔ 60 Tage Mon(k)ey Back*: 60 Tage Geld zurück

   ✔ Indisches Ebenholz (Diospyros Melanoxylon)

   ✔ Bis zu 20% Gewichtsersparnis (im Vergleich zu unseren Metal Buttons)

   ✔ Edle Optik 

   ✔ Angenehme Haptik

   ✔ inkl. Qualitätskarte: Qualitätsprüfung jedes einzelnen

        Buttons vor dem Versand 


Achtung: Passen nicht für für 6-, 7-, 8- in line Mechaniken, hier bitte Small German Buttons kaufen. 

 

Bitte prüfe vor der Bestellung die Maße der Buttons anhand unserer technischen Zeichnung um sicher zu gehen, dass die Mechaniken auch exakt passen.

Unsere Mechanik Buttons bestehen aus Holz, einem Naturprodukt, daher kann die Farbe und Maserung der Buttons von den Fotos abweichen. 

* Alle Infos findest Du in unserer Widerrufsbelehrung.

Warum Guitar Monkey Holz Mechanik Buttons?

Unsere Holz Mechanik Buttons zeichnen sich durch Ihre edle Optik und angenehme Haptik aus. Im Vergleich zu unseren Metal Buttons sparst Du mit unseren Holz Buttons ebenso bis zu 20% Gewicht, was gerade bei kopflastigen Gitarren von großen Vorteil ist.

Wir bieten unsere Buttons mit 3 verschiedenen Insert Versionen an, um eine passgenaue Befestigung für viele verschiedene Mechaniken von anderen Herstellern zu bieten. Die genauen Maße findest Du in unserer technischen Zeichnung und die Auswahl der passenden Insert Version für die verschiedenen Hersteller findest Du im oberen Dropdown Menü. 

Hier findest Du weitere technische Details zu unseren Holz Buttons.

Grundsätzlich stammen all unserer Hölzer aus Indien und ausnahmslos aus zertifiziertem Anbau. Die Hölzer werden in Plantagen angebaut und von der staatlichen indischen Forstbehörde überwacht und freigeben.

Was viele nicht wissen, es gibt mehrere hundert Ebenholz- und Palisanderarten über den ganzen Globus verteilt. Viele der weltweiten Ebenholz- und Palisanderarten, gerade afrikanische, gelten leider seit vielen Jahren als gefährdet.

Daher verbauen wir anstatt des gefährdeten indischen Palisander (Dalbergia Latifolia) Tamarinden Holz (Tamarindus indica), auch bekannt als Indische Dattel. Die zweite Holzart die wir verbauen ist das ostindische Ebenholz (Diospyros Melanoxylon), welches ebenso als nicht gefährdet gilt.

Hier erfährst Du mehr über die von uns verwendeten Hölzer.